Logo
  • FAQ
  • NEWS
  • Anmelden

Brotkrumen-Navigation

Reiter

Arzneimittelrecht von A bis Z…
Aktuelle und praxisrelevante Aspekte des Arzneimittelrechts für den Tierarzt in der Großtier- und Gemischtpraxis
Online-Seminar – Aufzeichnung des virtuellen Klassenraums für Tierärzte vom 23. Juni 2020
 
Foto: Elanco
Warum Sie dabei sein sollten:
Die gesetzlichen Anforderungen ändern sich stetig, da ist es schwer nicht den Überblick zu verlieren und auf dem aktuellen Stand zu bleiben.
Unser Referent, Rechtsanwalt Jürgen Althaus, ist Spezialist für Tierarztrecht. Er gibt einen umfassenden Überblick über die aktuellen gesetzlichen Anforderungen und steht auch für Ihre Fragen zur Verfügung.
  • Welche rechtlichen Neuerungen gibt es?
  • Welche Konsequenzen hat das für die tägliche tierärztliche Arbeit?
  • Was ist zu beachten?
  • Was kommt auf mich zu?
  • Welche Auswirkungen hat die letzte Änderung der TÄHAV auf die Praxis?
  • Was versteht man unter einer „ordnungsgemäßen Behandlung" - auch in Zeiten von Corona?
  • Wie ist eine Einstallprophylaxe/Metaphylaxe rechtlich zu beurteilen?
  • Was ist der Unterschied zwischen einer Abgabe auf Vorrat und einer Abgabe im Voraus?
  • Wann besteht eine Antibiogrammpflicht?
  • Welche besonderen Nachweispflichten gelten bei Lebensmittel liefernden Tieren?
  • u.v.m. …
Wenn Sie mindestens 70 Prozent der ATF-Fragen im Anschluss an das Online-Seminar richtig beantworten, werden Ihnen 2 ATF-Stunden anerkannt. Die Fortbildung können Sie einmalig wiederholen.
Technische Voraussetzungen
PC/Laptop mit schnellem Internetanschluss (ab ISDN aufwärts, besser DSL), Lautsprechern (idealerweise ein Headset), Browser.
Anerkennung
 
2 ATF-Stunden
Foto: Privat
Referent
Jürgen Althaus
Fachanwalt für Sozialrecht, Spezialist für Tierarztrecht
Lehrbeauftragter der Tierärztlichen Hochschule Hannover
Foto: Lehmann
Co-Referentin
Jennifer Koch
Elanco Deutschland GmbH
Foto: www.ps-art.de
Moderatorin
Jennifer Strangalies
Angestellte Tierärztin –
Projektmanagerin im
Bereich Tiergesundheit
der Schlüterschen
Verlagsgesellschaft
mbH & Co. KG
Preisinformationen
Die Teilnahmegebühr beträgt 29,00 Euro (inkl. MwSt.)
Der Live-Termin  wurden von  Elanco gesponsert. Damals angemeldete Teilnehmer können weiterhin kostenfrei auf das Online-Seminar zu greifen.

Kalender (Block)

KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6