Logo
  • FAQ
  • NEWS
  • Anmelden

Brotkrumen-Navigation

Reiter

Pankreatitis beim Hund – eine diagnostische Herausforderung:  Fallbeispiele zu Symptomen, Diagnose und Therapie
Online-Seminar für Tierärzte/-innen
Videoaufzeichnung vom 26.10.2022
 
Foto: Khaligo - adobe.stock.com
Warum Sie dabei sein sollten:
Unspezifische Symptome mit weitreichenden Folgen: Die Pankreatitis stellt für den Tierarzt eine diagnostische Herausforderung dar. Ob akut oder chronisch, oft bleibt die Ätiologie unklar. Nicht nur die Diagnostik, auch die Therapie ist nicht immer einfach. Da bei einer chronischen Pankreatitis die Entzündung über sehr lange Zeit bestehen bleibt und meist bereits irreversible Schäden an der Bauchspeicheldrüse entstanden sind, brauchen die Patienten meist lebenslang unterstützende Maßnahmen wie eine fettarme Diät, intermittierend Schmerzmittel und antientzündliche Medikamente.

Sicher kennen Sie aus Ihrer Praxis diese Sorgenkinder mit unspezifischen Magen-Darm-Symptomen. Sie fressen schlecht und sind mager sowie schwach, das Abdomen schmerzt. Wenn Sie mehr über die Ursachen, Symptome, Diagnostik und Therapie zur Pankreatitis beim Hund erfahren möchten, dann sollten Sie dieses Online-Seminar nicht verpassen!

Anhand von anschaulichen Fallbeispielen erläutert Stefan Unterer die Schwierigkeiten bei der Diagnose, zeigt unterschiedliche Krankheitsverläufe und klärt über Therapiemöglichkeiten auf.
Wenn Sie mindestens 70 Prozent der ATF-Fragen im Anschluss an das Online-Seminar richtig beantworten, werden Ihnen 2 ATF-Stunden anerkannt. Die Fortbildung können Sie einmalig wiederholen. Die Teilnahme an dem ATF-Test ist bis 26.10.2023 möglich.
In diesem Seminar enthalten: 
  1. Online-Seminar
  2. ATF-Wissenstest
  3. Downloadmaterial + Literatur
Technische Voraussetzungen
PC/Laptop mit schnellem Internetanschluss (ab ISDN aufwärts, besser DSL), Lautsprechern (idealerweise ein Headset), Browser mit aktuellem Flash-Plugin.
Anerkennung
 
Mit 2 ATF-Stunden anerkannt
Foto: Privat
Referent
Prof. Dr. Stefan Unterer
Direktor der Klinik für Kleintiermedizin an der Vetsuisse-Fakultät der Universität Zürich
Foto: ps-art.de
Moderatorin
Jennifer Strangalies
Angestellte Tierärztin –
Projektmanagerin im
Bereich Tiergesundheit
der Schlüterschen
Fachmedien GmbH
Preisinformationen
Die Teilnahmegebühr beträgt 0,00 Euro (inkl. MwSt.)
Dank der freundlichen Unterstützung der Firma Purina ist die Teilnahme an der Aufzeichnung des Online-Seminars vom 26.10.2022 bis zum 27. Januar 2023 für Sie kostenfrei. Danach beträgt die Teilnahmegebühr für Tierärzte, die sich nicht zum Live-Termin vom 26.10.2022 angemeldet hatten, 29,00 Euro (inkl. MwSt.).

Kalender (Block)

KW Mo Di Mi Do Fr Sa So
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1